Auch in der sichersten Wohnung...

... sind Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm, Hagel oder auch Einbruchdiebstahl nicht vollkommen vermeidbar. Neben den Kosten für die Wiederbeschaffung von Einrichtung, Kleidung und alltäglichen Gebrauchsgegenständen, können auch noch Kosten für eine Unterbringung im Hotel auf Sie zukommen.

Für wen ist die Versicherung?

  • Sinnvoll für jeden, der Hausrat besitzt.

Was ist versichert?

  • Der gesamte Hausrat, der im Versicherungsschein bezeichneten Wohnung. Zum Hausrat gehören alle Einrichtungs-, Gebrauchs- und Verbrauchsgegenstände sowie Wertsachen und Bargeld. Hausrat außerhalb der Wohnung ist im Rahmen der Außenversicherung versichert.

Zusätzliche Bausteine für die Hausratversicherung

  • Glasversicherung
    Hierüber sind Bruchschäden an Mobiliar- und Gebäudeverglasungen versicherbar (auch z. B. ein Cerankochfeld). Speziell für Mieter empfehlenswert, da Glasschäden der gemieteten Immobilie nicht über die Mietsachschäden im Rahmen einer Privathaftpflicht erstattet werden.
  • Fahrraddiebstahl
Private Absicherung – auf Augenhöhe!

Ist Ihr Eigentum im Rahmen einer Hausratversicherung ausreichend abgesichert? Fragen Sie mich!

Sabrina Gienke
04172 – 873 163 12
gienke@pari-invest.de